Ihre Anwaltskanzlei für Immobilienrecht

Was versteht man unter einem Anwalt für Immobilienrecht in München und Umgebung?

Das Immobilienrecht befasst sich mit Fragen rund um Immobilien und ihre wirtschaftlichen Nutzungen. Hierzu zählen beispielsweise Fragen zu Bau (enge Verknüpfung mit dem Baurecht) und Kauf/Verkauf von Immobilien, aber auch ihre Vermietung und Verpachtung sowie das Wohnungseigentumsrecht und Architektenrecht. Zum Immobilienrecht gehören unter anderem auch das Maklerrecht oder die Lösung von Streitigkeiten in Nachbarschaftsverhältnissen.

Als Anwalt für Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck können wir Ihnen bei diesen Rechtsfragen zum Immobilienrecht weiter helfen.

Gerade Immobilientransaktionen sind meistens mit einem relativ hohen Risiko verbunden. Diese Entscheidung sollte durchdacht werden, da oft ein Immobilienkäufer einen solchen Kauf nur einmal in seinem Leben tätigt. Gleiches gilt auch bei dem Verkauf von Immobilien (Wohnungen und Häusern als auch von Grundstücken).

Viele vertrauen daher auf die Unterstützung eines Rechtsanwalts, der mit dem Immobilienrecht vertraut ist. Als Rechtsanwalt für Immobilienrecht in München verfügen wir über das Hintergrundwissen, um Sie gezielt und kompetent bei Ihrem Vorhaben unterstützen und beraten zu können.

Welche Aufgaben hat ein Anwalt für Immobilienrecht in München?

Als Anwalt für Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck beraten und vertreten wir Sie bei: 

Neben unserer Tätigkeit als Anwalt für Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck stehen wir Ihnen gerne in folgenden Bereichen zur Verfügung:

Wenn wir für Sie da sind, dann sind wir nur für Sie da.


Termin vereinbaren

Wer braucht einen Anwalt für Immobilienrecht in München und Umgebung?

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen oder kaufen möchten, können wir Sie kompetent beraten, um Lösungen zu finden oder Nachteile zu vermeiden. Sollten Sie Ihre Ansprüche über einen Anwalt für Immobilienrecht in München gerichtlich geltend machen, benötigen Sie bei Prozessen am Landgericht bei einem Streitwert über € 5.000,00 einen Rechtsanwalt. 

Auch bei dem Kauf eines Grundstücks können Rechtsfragen rund um den Grundstückskaufvertrag aufkommen. Bereits bei der Vorbereitung des notariellen Kaufvertrages können wir Sie als Anwalt für Immobilienrecht in München beraten sowie auch bei der Abwicklung aller erforderlichen Schritte. Was muss ich bei einem notariellen Grundstückskaufvertrag beachten? Wie wird ein Grundbucheintrag eingetragen? Welche Unterlagen sind notwendig? Das gleiche gilt auch bei Immobilientransaktionen, für einen Bauträgervertrag oder für den Immobilienkaufvertrag.

Bei diesen Rechtsfragen können wir Ihnen als Anwalt mit der Spezialisierung auf Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck weiterhelfen.

Wie kann ein Anwalt für Immobilienrecht in München helfen?

Sollten Sie den Kauf oder Verkauf einer Immobilie planen – sei es eine Wohnung, ein Haus oder ein Grundstück, kann unsere Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck viele Fragen beantworten, die bereits vor Vertragsabschluss geklärt werden sollten. Auch vor einer notariellen Beurkundung kann der Anwalt für Immobilienrecht in München Ihnen bei der Vertragsprüfung helfen oder Rechtsprobleme lösen, so dass wir Sie anwaltliche vor und während des Kaufvertragsprozesses betreuen und beraten können.

Neben der Prüfung und Beratung von Immobilienkaufverträgen kann der Anwalt für Immobilienrecht in München Sie auch über die vertragsrelevanten Unterlagen, wie z. B. Teilungserklärung, Grundbuchauszug, Dienstbarkeit, Nießbrauch, beraten.

Insbesondere bei dem Erwerb einer Neubauwohnung kann der Kaufvertrag (der sog. Bauträgervertrag) sehr komplex gestaltet sein. Von maßgeblicher Bedeutung sind hier die Bedeutung der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), die Baubeschreibung, werkvertragliche Regelungen und vieles mehr. 

Zu diesen Themen können wir als Anwalt für Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck Sie bereits im Vorfeld eines Vertragsabschlusses mit einem Bauträger beraten und Sie kompetent vor der notariellen Beurkundung unterstützen.

Was macht man als Anwalt mit dem Schwerpunkt Grundstücks- und Immobilienrecht?

Als Anwalt für Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck können wir Ihnen bei folgenden Problemen weiterhelfen:

Wie viel kostet ein Anwalt für Immobilienrecht in München und Umgebung?

Die Kosten einer Erstberatung durch einen Anwalt für Immobilienrecht in München werden in der Regel nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) abgerechnet. Im Rahmen der Erstberatung teilt der Anwalt die Rechte, Risiken, Erfolgsaussichten, Kosten und das weitere Vorgehen mit.

Schreibt der Anwalt an den Verkäufer oder Käufer, wird er außergerichtlich tätig. Hier entsteht eine außergerichtliche Pauschale, welche nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) abhängig von dem Streitwert ist. Die Höhe der Rechtsanwaltsvergütung ist auch bei einem Vergleich oder Gerichtsverfahren für die gesetzlichen Gebühren des Anwalts entscheidend.

In besonderen Fällen wird zwischen Anwalt und Mandant eine Honorarvereinbarung vereinbart, bei welcher die Abrechnung nach den geleisteten Stunden erfolgt.

Sollte eine Rechtsschutzversicherung bestehen, rechnet der Anwalt direkt mit der Versicherung ab, sodass dem Mandanten (bis teilweise auf eine vereinbarte Selbstbeteiligung) keine Kosten entstehen.

Welche Kosten in Ihrem individuellen Fall auf Sie mit der Beauftragung eines Anwalts für Immobilienrecht in München zukommen, können wir mit Ihnen erst in einem persönlichen Gespräch klären, nachdem wir Ihre Sachanlage eingeschätzt haben. 

Wie findet man einen guten Anwalt für Immobilienrecht in München und Umgebung?

Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Anwalt bereits über jahrelange fachliche Erfahrung im Bereich Grundstücksrecht & Immobilienrecht verfügt. Seine Spezialisierung auf das jeweiligen Rechtsgebiet kann von Vorteil sein, vor allem, wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung als Anwalt für Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck hilft Ihnen unser Fachwissen und die Spezialisierung, um eine Lösung gezielt auf Ihr Problem zu finden.

Was macht einen guten Anwalt für Immobilienrecht im Raum München aus?

Ein guter Anwalt für Immobilienrecht in München ist kompetent, um wirtschaftlich sinnvolle und praktikable Lösungen bei streitfragen seines Spezialgebietes zu erzielen. So lassen sich mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungskraft viele Konflikte und Hürden schon im Vorfeld von Gerichtsverhandlungen und langwierigen Verfahren klären. 

Rechtsanwältin Almuth Welzel ist als Rechtsanwalt für Bau- und Architektenrecht in München und Fürstenfeldbruck tätig. Fundiertes Fachwissen, schnelles, gründliches und kreatives Arbeiten, ständige Verfügbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit sind die wesentlichen Faktoren, die unsere anspruchsvollen Mandanten erwarten. Die Rechtsanwaltskanzlei Welzel mit Spezialisierung auf Immobilienrecht in München und Fürstenfeldbruck bietet Ihnen anwaltliche Unterstützung von der außergerichtlichen Beratung und Streitschlichtung über Vertragsgestaltung bis zur gerichtlichen Vertretung. Fragen Sie jetzt Ihren einen Anwalt für Immobilienrecht in München an! 

Anwalt für Immobilienrecht in München – Kompetente Beratung

Als Rechtsanwalt für Immobilienrecht im Raum München mit über 20 Jahren Erfahrung stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite: von der Vertragsgestaltung und -prüfung bis hin zur Vertretung bei Gerichtsprozessen. Dabei beraten und vertreten wir sowohl Gewerbetreibende als auch Privatpersonen. Egal, ob Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen, einen Architekten beauftragen, Baumängel entdeckt haben oder bestimmte Ansprüche geltend machen wollen – als Anwalt für Immobilienrecht in München setzen wir uns gerne für Ihr Recht ein! Mit dem Fachwissen und unserer langjährigen Erfahrung erkennen wir die juristischen Feinheiten, die Ihnen letztendlich zum Erfolg verhelfen könnten. Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin, um eine erste Einschätzung Ihrer Sachlage, möglicher Vorgehensweisen und der Erfolgsaussichten zu bekommen! Als Anwalt für Immobilienrecht in München und Umgebung freuen wir uns darauf, uns für Ihr Recht einsetzen zu dürfen! 

Termin vereinbaren

Wenn wir für Sie da sind, dann sind wir nur für Sie da. Daher vereinbaren Sie gern einen Termin.

Rechtsanwältin Almuth Welzel
 
Untere Bahnhofstraße 38 a
82110 Germering / München
 
Telefon: 089 / 32 49 69 04
Telefax: 089 / 32 49 69 05
 
E-Mail: info@rw-kanzlei.de
www.rw-kanzlei.de